Aktuelle Zeit: Samstag 28. November 2020, 03:13

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: interessante Reprints vom AGON Verlag
Neuer BeitragVerfasst: Sonntag 23. September 2007, 11:10 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. November 2006, 06:47
Beiträge: 1449
der AGON Verlag hat mal wieder recht schöne Reprints im Angebot. Hier der Link:
http://www.agon-shop.de/baseportal/agon ... stesuche=0


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Sonntag 23. September 2007, 20:47 
Offline
Stadionheft.de-Prinz
Stadionheft.de-Prinz
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 18. Januar 2007, 10:13
Beiträge: 256
Wohnort: 20km von Kiel / 200km von Rostock
... sind wirklich schöne Hefte drin Frank !
... eigentlich brauchen wir die Original Hefte garnicht, oder ? :roll:
Reprints reichen doch auch für unsere Sammlungen !? :lol: :lol: :lol
:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: AGON Reprints
Neuer BeitragVerfasst: Montag 24. September 2007, 08:47 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. November 2006, 06:47
Beiträge: 1449
bei einigen Programmen reicht mir persönlich mal eine professionell gefertigte Kopie da ich den Preis für das Original nicht bezahlen kann und will. z.B. WM Finale 74. Aber das muß jeder für sich selbst entscheiden.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Montag 24. September 2007, 15:36 
Offline
Stadionheft.de-Sammler
Stadionheft.de-Sammler

Registriert: Sonntag 12. November 2006, 11:40
Beiträge: 169
ich bin da anderer meinung, ich finde es unmöglich, dass diese reprints angefertigt werden, die ersten waren nicht mal als solche gekennzeichnet, da gab es in england viel ärger mit dem 1938 er heft. und wer will in ebay am foto erkennen ob es ein reprin ist - - - ärger also vorprogrammiert. da verzichte ich lieber auf ein heft als dass ich es als kopie habe aber gott sei dank habe ich viele der vorgestellten hefte im original und dafür zahle ich dann auch gern etwas mehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: AGON Reprints
Neuer BeitragVerfasst: Montag 24. September 2007, 15:53 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. November 2006, 06:47
Beiträge: 1449
...etwas mehr ???? :lol: :lol: :lol: :lol:
Jeder hat seine Schmerzgrenze was Preise betrifft und jeder betreibt sein Hobby mit unterschiedlichen Intensität.
am Foto erkennt man das sicherlich nicht im ebay, da sollte dann der Verkäufer in der Artikelbeschreibung darauf hinweisen, das es ein Reprint ist. Schwarze Schafe gibt es überall !!! Aber wie gesagt das muß jeder für sich selbst entscheiden. :wink:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Dienstag 25. September 2007, 00:33 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 9. November 2006, 22:37
Beiträge: 813
Wohnort: Alling
Servus beinand,

ich halte es bei den Reprints mit Dynamo 1953. Ich finde es sehr schädlich für unser Hobby wenn solche Teile auf den Markt kommen. Ich möchte nicht wissen wieviele von Euch schon unwissend einen solchen reprint gekauft haben, den ein anderer als original angeboten hat.

Ich sage nur WM Finale 66, EC Finale 79, oder Roter Stern vs. Gladbach, und EC Finale 84 usw........

Außerdem hält man so keine jungen Sammler an der Stange.

Mich schreiben regelmäßig Sammler an, die Kopien von irgendwelchen Heften wollen. Zur Zeit sind es Russen die ganz geil auf das UI Cup Prgramm 1860 vs. Kamaz Tschelny sind. Aber ich werde nie ein Programm komplett kopieren. Die Titeseite können sie haben aber mehr nicht.

Geht mir gegen meine Sammlerehre, und vielleicht denke ich da auch zu altmodisch, aber es ist halt so und wird auch so bleiben.

Olly
München Blau

_________________
Wir brauchen keine Opposition, weil wir sind schon Demokraten (Gerhard Polt, Freistaat Bayern)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re Prints
Neuer BeitragVerfasst: Dienstag 25. September 2007, 16:16 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. August 2007, 16:45
Beiträge: 1394
Wohnort: Ahlen
Eine Frage,

sind die Hefte aus dem Argon Verlag wenigstens als Reprint gekennzeichnet oder merkt man das erst wenn man so ein Heft dann für viel geld bei Ebay ersteigert hat und dann irgendwann feststellt, dass es sich garnicht um ein Original handelt.

So etwas macht das Sammeln vorallem in diesen Bereichen natürlich nicht einfacher und es öffnet ominöden Händlern natürlich Tür und Tor.

_________________
Auch wenn jetzt wieder einige oder auch nur einer etwas blödes dazu sagen wird. Schalke wird ....... deutscher Meister! Glück, Auf!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: AGON Reprints
Neuer BeitragVerfasst: Dienstag 25. September 2007, 21:46 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 11. November 2006, 06:47
Beiträge: 1449
das sind limitierte Auflagen von AGON, als solche gekennzeichnet und einzeln nummeriert. Also keine wild kopierten Blattsammlungen !!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Mittwoch 5. Dezember 2007, 13:36 
Offline
Stadionheft.de-Sammler
Stadionheft.de-Sammler

Registriert: Sonntag 19. November 2006, 15:29
Beiträge: 188
Wohnort: Magdeburg
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0181970904


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 8. Dezember 2007, 15:33 
Offline
Stadionheft.de-Sammler
Stadionheft.de-Sammler

Registriert: Sonntag 6. Mai 2007, 09:24
Beiträge: 233
Wohnort: Hellersdorf/berlin
1860 hat geschrieben:
Servus beinand,

ich halte es bei den Reprints mit Dynamo 1953. Ich finde es sehr schädlich für unser Hobby wenn solche Teile auf den Markt kommen. Ich möchte nicht wissen wieviele von Euch schon unwissend einen solchen reprint gekauft haben, den ein anderer als original angeboten hat.

Ich sage nur WM Finale 66, EC Finale 79, oder Roter Stern vs. Gladbach, und EC Finale 84 usw........

Außerdem hält man so keine jungen Sammler an der Stange.

Mich schreiben regelmäßig Sammler an, die Kopien von irgendwelchen Heften wollen. Zur Zeit sind es Russen die ganz geil auf das UI Cup Prgramm 1860 vs. Kamaz Tschelny sind. Aber ich werde nie ein Programm komplett kopieren. Die Titeseite können sie haben aber mehr nicht.

Geht mir gegen meine Sammlerehre, und vielleicht denke ich da auch zu altmodisch, aber es ist halt so und wird auch so bleiben.

Olly
München Blau


Aber gerade die Jungen sammler können sich die oft Teuren Hefte garnicht leisten da sie zum teil noch zur schule gehen oder erst in der Ausbildung sind, von daher find ich es nicht schlecht wenn sie als reprints gekennzeichnet sind und irgendwann mal Später wenn das Geld da ist durch das Original auszutauschen.

Meine meinung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: interessante Reprints vom AGON Verlag
Neuer BeitragVerfasst: Sonntag 7. September 2014, 10:38 
Offline
Sammler-Lehrling
Sammler-Lehrling

Registriert: Dienstag 22. Juli 2008, 13:10
Beiträge: 65
Wohnort: NRW
Habe die Tage bei einem Tausch
auch so ein Ding geschickt bekommen.
Jetzt alles wieder zurückschicken und dem
Absender verständlich machen, daß er da
nur Altpapier versendet hat.
Was für ein Dreck. Ich finde diese
Reprints ätzend. Das dient doch auch nur dem
Zweck damit Kohle zu machen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de