Aktuelle Zeit: Montag 17. Juni 2019, 14:55

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Was machst Du mit Deinen überflüssigen Stadionheften?
Geeignete Käufer suchen 9%  9%  [ 3 ]
Lagern und warten bis sich etwas tut 69%  69%  [ 22 ]
In die Tonne werfen 22%  22%  [ 7 ]
Abstimmungen insgesamt : 32
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tonnenweise Stadionhefte im Lager
Neuer BeitragVerfasst: Freitag 3. Februar 2012, 22:05 
Offline
-----
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. November 2006, 22:46
Beiträge: 3572
Wohnort: Stadionheft.de®
Hallo zusammen,

komme soeben vom Aufräumen meines Stadionheft-Lagers und durfte dabei feststellen, dass ich tonnenweise Hefte im Speicher habe.

Da diese für die Altpapiertonne wohl zu schade sind (...bringe ich sowieso nicht über´s Sammlerherz) und die meisten aus den 80er/90er Jahrem stammen, dürfte ich wohl ein allseits bekanntes "positives Problem" besitzen.

Was macht ihr mit Euren (überflüssigen) Beständen für die Eure direkte Sammlung keine Verwendung haben?

Wäre ja bereit die Hefte zu veräußern, aber gibt es dafür überhaupt Bedarf (Nachwuchssammler etc.)?!

Freue mich über Euer Feedback.

Grüße

MAD

_________________
ADMINISTRATOR

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tonnenweise Stadionhefte im Lager
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 4. Februar 2012, 10:05 
Mein Hauptsammelgebiet ist und bleibt Borussia Mönchengladbach, da bin ich auch gerne bereit, einige Taler auszugeben.

Daneben interssiere ich mich sehr für den DFB-Pokal und Europapokal. Wenn ich günstige weitere Hefte bekommen kann, nehme ich diese auch gerne in meine Sammlung auf (auch unterklassigste Mannschaften). Dazu muss man wissen, dass ich nie im Leben Platzprobeleme bekommen werde, da ich die ehem. Gaststätte meiner Eltern inkl. Kegelbahn zu Wohnraum (425 m²) umgebaut habe. Daher bin ich in der Lage, auch größte Mengen an Heften zu archivieren.

Also, bevor Du irgend welche Hefte zu Altpapier deklarierst, lasse Sie mir bitte zukommen, ich würde sie sehr gerne in meine Sammlung aufnehmen.

In diesem Zusammenhang auch gerne noch einmal mein Anliegen, aktuelle Hefte vom BMG, B04, 1. FC K*** und AC regelmäßig gegen Hefte von anderen Vereinen zu tauschen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tonnenweise Stadionhefte im Lager
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 4. Februar 2012, 10:58 
Offline
Stadionheft.de-Prinz
Stadionheft.de-Prinz
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. März 2007, 13:32
Beiträge: 415
Ich habe auch unzählige Hefte, teilweise mehrfach oder nicht mein Sammelgebiet. Bis jetzt hab ich noch Platz um diese zu lagern. Hin und wieder kann man da schon anderen Sammlern helfen, Hefte eintauschen. Klar ist das meistens wertloses Zeug aber ein Programmheft wegzuwerfen, da tut`s mir dann auch leid. Die besseren Hefte werden natürlich getauscht oder zum Kauf angeboten um wiederum Hefte zu erwerben. So versuche ich, dass sich das etwas selber trägt - bleibt aber manchmal nicht aus, dass doch mal was zugeschossen werden muss.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tonnenweise Stadionhefte im Lager
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 4. Februar 2012, 12:57 
Offline
Sammler-Lehrling
Sammler-Lehrling
Benutzeravatar

Registriert: Montag 3. Mai 2010, 20:32
Beiträge: 99
Mein großes Problem ist die Sichtung der Bestände (ca. 3000 nicht Uerdinger Programme), ich weiss teilweise nicht mal was ich da habe und kann deshalb auch nicht gezielt suchen.

Ich habe zumindest dafür gesorgt - soweit formatmäßig möglich - "Drittprogramme" in Klarsichthülle und Ordner abzulegen, bzw. großformatigere Programme in geeigneten Kisten etc aufzubewahren.

Für meine aktuelle Angebotsliste habe ich Ewigkeiten gebraucht (natürlich will ich diese bei Gelegenheit erweitern) und dort nur einen Bruchteil der Programme und zwar ohne System erfasst.

Am liebsten würde ich tauschen, aber es gibt leider nur wenige Amgebote.

Wenn sich jemand speziell von einem "Uerdinger" Paket trennen möchte, bin ich gerne bereit das auch käuflich zu erwerben. Ich habe einige Uerdinger Sammlerkollegen an der Hand die sich jederzeit auch über jüngere Programme freuen.

Anfangs wollte ich ausschliesslich tauschen und bin da ein bisschen altmodisch, heute kann ich in meiner Sammlung Lücken nur noch durch käuflichen Erwerb schliessen (ebay gibt auch nix mehr her), deshalb finde ich es jetzt auch legitim Programme zu verkaufen, allerdings nicht zu utopischen Preisen. Was soll ich auf dem Zeug sitzen bleiben, wenn andere es gerne hätten.

Wegwerfen ist für mich eigentlich nicht drin, früher habe ich jedes Programm aufgehoben das ich mir selber geholt habe. Kürzlich habe ich allerdings alle Prgramme nach 1985 weggeworfen, die streng genommen nicht mehr Sammelwürdig waren, also eingerissen und so weiter.

Aus den 80/90 ern fehlen mir zum Beispiel noch 41 Uerdinger Programme, villeicht hast Du zufällig eins auf Lager, nicht vorzustellen wenn Du eines wegwerfen würdest :(

Ich glaube wenn jedes Community Mitglied Angebots und Suchliste konsequent beackern würde, wären viele Sammler ein Stück weiter :D


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tonnenweise Stadionhefte im Lager
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 4. Februar 2012, 13:10 
Das Problem mit dem "beackern" ist aber, zumindest bei mir, dass ich viele Hefte brauchen könnte, aber von meinen Doppelten keiner etwas sucht. Würde mir also dann nur noch der Kauf übrig bleiben. Und dann hab ich 2 Probleme; manche Sammler wollen nicht verkaufen und bei den anderen stoße ich leider zu oft an meine finanziellen Grenzen.

Ich stehe auch oft vor der Frage: Kaufe ich für 100 Euro ein Heft von BMG vor 1970 oder kaufe ich mir lieber für 100 Euro ein Konvulent mit 100 Hefte aus ganz Europa. Das eine Heft habe ich in einer Stunde gelesen und katalogisiert. Für die 100 Hefte brauche ich mehrere Tage. Daher neige ich sehr gerne dazu, lieber viele "wertlosere" Hefte zu bekommen als einen Kracher.

Wenn Du also 100 Uerdinger Hefte abzugeben hättest, egal wie alt und aus welcher Liga, dann wäre ich daran eher interessiert als an einer "Rarität". Für mich gehört zum Sammeln der Hefte auch immer wieder das Lesen dieser alten Hefte, sich die Mannschaftsaufstellungen vor Augen zu halten und die alten Spieler vor dem "geistigen Auge" spielen zu sehen. Ich fühle mich dann immer wieder in meine alten "wilden Zeiten" im Stadion zurück versetzt.

Also, wer "Packete" an Doppelten von seinem Verein abzugeben hat, bitte anbieten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tonnenweise Stadionhefte im Lager
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 4. Februar 2012, 22:20 
Offline
-----
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. November 2006, 22:46
Beiträge: 3572
Wohnort: Stadionheft.de®
ralfdueren hat geschrieben:
In diesem Zusammenhang auch gerne noch einmal mein Anliegen, aktuelle Hefte vom BMG, B04, 1. FC K*** und AC regelmäßig gegen Hefte von anderen Vereinen zu tauschen.


Diese Zielgruppe habe ich vor kurzem bei Ebay zum VERKAUF eingestellt:

http://www.ebay.de/sch/madu00/m.html?_n ... ksid=p3686

Vielleicht ist ja etwas von Deinen Gesuchen mit dabei.

Grüße

MAD

_________________
ADMINISTRATOR

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tonnenweise Stadionhefte im Lager
Neuer BeitragVerfasst: Montag 13. Februar 2012, 13:10 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 9. November 2006, 10:31
Beiträge: 1086
Wohnort: Norderstedt (bei Hamburg)
Ich habe gewisse Platzprobleme, deshalb gehen aktuelle BL-Hefte und Amateurhefte nach 2 Jahren oder so ins Altpapier. Habe leider die Erfahrung gemacht, dass die Nachfrage nicht da ist und Wertsteigerungen sind auch nicht zu erwarten. Selbst wenn ich mal einen Schwung Hefte hier anbiete gegen Portoerstattung, meldet sich niemand.

EC und Pokal hebe ich aber auf in der Hoffnung, dass man mal was tauschen kann.

_________________
BWS, Björn (hsv_bjoern)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tonnenweise Stadionhefte im Lager
Neuer BeitragVerfasst: Montag 13. Februar 2012, 16:44 
ab sofort nicht mehr.

Ich nehme Dir diese Hefte gerne ab. Ich denke mal, dass es sich dabei überwiegend um Hefte aus dem Norden handelt, da bin ich sowieso recht schwach.

Also bitte nichts mehr ins Altpapier geben.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tonnenweise Stadionhefte im Lager
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 18. Februar 2012, 16:53 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 8. November 2006, 19:45
Beiträge: 1208
Wohnort: 18198 Kritzmow (bei Hansa)
ja, das ist so ein problem mit den heften , die man selbst nicht sammelt und nicht braucht.
wir haben gerade einen etwas größreren bestand von verein übernommen. wegwerfen ? nein , das konnten wir nicht. nun lagern sie ungeordnet und nicht gesichtet auf einem großen haufen ( 1,50 m hoch , 2,00m breit und 1,00 m tief ). es sind hefte aus den letzen 20 jahren aller möglichen vereine. dazu habe ich dann noch meine privaten restbestände von 2 pkw-ladungen gepackt. so habe ich zu hause wenigstens luft!
wann wir diese bestände sichten weiß ich auch nicht....wir haben mit den tausenden hansaheften schon genug zu tun :wink:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de