Aktuelle Zeit: Sonntag 28. Februar 2021, 01:30

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hansa setzt Fan-Projekt vor die Tür
Neuer BeitragVerfasst: Donnerstag 18. Dezember 2008, 18:10 
Offline
-----
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. November 2006, 22:46
Beiträge: 3580
Wohnort: Stadionheft.de®
Hansa setzt Fan-Projekt vor die Tür

18.12.2008 Hansa Rostock hat den langjährigen Mietvertrag mit dem "Hansa-Fan Projekt" gekündigt. Zum Ärgernis vieler Fans plant der Zweitligist Umstrukturierungen in der Fan-Betreuung.
Hansa Rostock hat sich den Ärger vieler seiner treuesten Fans zugezogen. Der Zweitligist hat das "Hansa-Fan Projekt" vor die Tür gesetzt. Der Klub kündigte den langjährigen Mietvertrag mit dem Projekt für ein Gebäude neben der Geschäftsstelle. Die Räume sollen in Zukunft von der vereinseigenen Fan-Betreuung genutzt werden.

"Das ist ein starkes Stück", sagte Peter Schmidt, 1. Vorsitzender von "Hansa-Fan Projekt". Der eingetragene Verein mit 300 Mitgliedern hatte das Haus 1996 bezogen und dank einiger Sponsoren hergerichtet. Schmidt und seine Leute konnten die Immobilie zwölf Jahre lang kostenlos nutzen - damit ist nun Schluss.

"Das ist bestimmt für die eine oder andere Person aus dem Projekt eine harte Entscheidung. Aber wir wollen Umstrukturierungen bei der Fan-Arbeit vornehmen und haben uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Hansas Pressesprecher Axel Schulz.

"Werden uns nicht geschlagen geben"

"Wir werden uns nicht geschlagen geben. Es kann doch nicht sein, dass uns Hansa Rostock so runtermacht", sagte Schmidt, dessen Team in dem Haus einen 60 Quadratmeter großen Raum, eine Küche und ein Büro nutzt.

Das Projekt organisierte Fahrten zu Auswärtsspielen, Skatturniere oder die Behinderten-Weihnachtsfeier. "Ich werde dagegen angehen, auch wenn Hansa Rostock mir die Kündigung schickt", sagt Schmidt, der beim Zweitligisten als Fan-Betreuer angestellt ist.

Die Kündigung löste im Rostocker Fan-Lager bundesweit Empörung aus. "Ich habe heute schon 150 Anrufe aus ganz Deutschland bekommen. Alle stehen uns bei", sagte Schmidt. Sein Projekt sei seit Jahren eine feste Anlaufstelle für Anhänger. An Spieltagen besuchten bis zu 1000 Fans das Haus an der Kopernikusstraße.

Quelle: SID/AFP

_________________
ADMINISTRATOR

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 20. Dezember 2008, 10:25 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 8. November 2006, 19:45
Beiträge: 1212
Wohnort: 18198 Kritzmow (bei Hansa)
dieser schritt war überfällig und ich finde es klasse !!!
ich muß aber aufpassen , dass mich nicht zuweit aus dem fenster lehne , da ich die hintergründe genau kenne....also nur so viel.

dieser schritt wird seit jahren diskutiert und nun endete ganz planmäßig die mietfreie zeit. das fanprojekt war mal der dachverband aller hansafans und so sollte es auch sein. aber das ist schon lange nicht so. zu den spieltagen bierverkauf , ticketverkauf und 1-2 veranstaltungen im jahr....nicht mehr und nicht weniger. die hansafanarbeit wird umstrukturiert und das fp war nicht bereit sich dort einzubringen und mitzuziehen. nun wurde der schlußstrich gezogen und das ist gut so !!! der widerstand der jetzigen betreiber ist einfach besitzstandswahrung, nicht mehr und nicht weniger. man will einfach seinen eigenen arsch retten und war jahrelang für veränderungen nicht offen !!!

es wird an gleicher stelle eine andere lösung geben. die fanbetreuung , hansa und wir alle sind jedenfalls vorbereitet.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 20. Dezember 2008, 13:32 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 9. November 2006, 10:31
Beiträge: 1086
Wohnort: Norderstedt (bei Hamburg)
Ulf, das ergibt ja schon ein ganz anderes Bild, danke für die Info.

_________________
BWS, Björn (hsv_bjoern)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Samstag 20. Dezember 2008, 17:40 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 8. November 2006, 19:45
Beiträge: 1212
Wohnort: 18198 Kritzmow (bei Hansa)
über dieses thema gibt es keine 2 meinungen ! aufsichtsrat und vorstand von hansa haben die längst überfällige ( ...bestimmt trotzdem sehr schwere ) entscheidung endlich getroffen.

p.s.
die meinung der 3 hansels aus dem fanprojekt intersssiern dabei nicht wirklich :wink:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de