Aktuelle Zeit: Donnerstag 25. Februar 2021, 10:59

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ---> PlauderECKE - Teil 2 - BLUTSPENDE
Neuer BeitragVerfasst: Dienstag 3. März 2009, 17:21 
Offline
-----
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. November 2006, 22:46
Beiträge: 3580
Wohnort: Stadionheft.de®
Auf was für verrückte Ideen die Marketing-Experten alles kommen..... :shock:

Bild

_________________
ADMINISTRATOR

Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Dienstag 3. März 2009, 17:33 
Offline
Premium-Sammler
Premium-Sammler

Registriert: Donnerstag 5. Juli 2007, 18:46
Beiträge: 124
Wohnort: Berlin
Hat Union auch schon gemacht,wo sie fast Pleite waren ,also nix neues.
Dazu konnte man noch T-Shirts kaufen mit den Slogan Bluten für Union


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Dienstag 3. März 2009, 18:33 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Mai 2008, 12:47
Beiträge: 625
Wohnort: Hamburg
diddifamily hat geschrieben:
Hat Union auch schon gemacht,wo sie fast Pleite waren ,also nix neues.
Dazu konnte man noch T-Shirts kaufen mit den Slogan Bluten für Union

Ach ja stimmt. Der FC St. Pauli hatte sich damals an dieser Aktion beteiligt, seitdem sind wir "Blutsbrüder".

Ein Benefizspiel bei Union gabs dann auch noch, auch hier zeigt dich wieder das man sich gegenseitig helfen muss wenn man selber voran kommen will.

Sehr geil fand ich die Aktion bei Union (DFB-Pokal gegen Freiburg) wo sie 25 Liegestuhlplätze (!) vergeben haben. Die wurden in einem leerstehenden Pufferblock (Stehplätze) aufgebaut. Freie Getränke wurden ausserdem noch serviert, herrlich !


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Mittwoch 4. März 2009, 07:15 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 10. November 2006, 10:41
Beiträge: 2237
Wohnort: in der Lennéstraße
8)

_________________
Bild Bild Bild


Zuletzt geändert von Uckermark-Ingo am Montag 16. März 2009, 11:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
Neuer BeitragVerfasst: Montag 16. März 2009, 11:20 
Offline
Stadionheft.de-König
Stadionheft.de-König
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 10. November 2006, 10:41
Beiträge: 2237
Wohnort: in der Lennéstraße
Zitat:

Dynamo gewinnt „Blutspende-Wette“

Bild


Im Rahmen der gestrigen Abschlussveranstaltung der gemeinsamen Aktion des DRK-Blutspendedienstes Ost gGmbH, der SG Dynamo Dresden und den Dresdner Eislöwen im Sarrasani Trocadero Dinner-VariéTheater wurde feierlich das Ergebnis der Wette, welche Fans mehr Blut für ihren Verein spenden, verkündet. Innerhalb von vier Wochen haben dabei 1.835 Dynamo-Fans Blut für ihren Verein gespendet und somit auch die Wette gewonnen. Bei den Dresdner Eislöwen sind „nur“ 1.361 Anhänger zur Blutspende-Aktion gekommen aber somit ebenfalls zu wichtigen Lebensrettern geworden.

Das positive Endergebnis des gestrigen Abends mit insgesamt 3.196 Blutspenden aus beiden Fanlagern bedeutet für den DRK-Blutspendedienst Ost, dass somit 1.598 Liter neue Blutkonserven für die Patientenversorgung in der Region zur Verfügung stehen. Die Blutspende-Wette zwischen den Sportvereinen SG Dynamo Dresden und den Dresdner Eislöwen stand unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Dresden, Helma Orosz. Persönlich überzeugte sie sich vor Ort von der großen Bereitschaft der Fans, für ihre jeweiligen Vereine aber auch im Interesse der Bereitstellung lebensrettender Blutkonserven zu Spendern zu werden, und setzte sich für diese Aktion ein.

Neben den Vorständen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) und der Dresdner Eislöwen waren auch Dynamos Präsident Hauke Haensel sowie der Geschäftsführer Marketing Markus Hendel vor Ort anwesend und unterstützten die Blutspende-Wette. Dabei spendeten Hauke Haensel wie auch Dynamo-Profi Lars Jungnickel Blut für ihren Verein. Lars Jungnickel stand darüber hinaus für einen Fototermin gemeinsam mit der Oberbürgermeisterin bereit und ließ sich während der Aktion für eine Knochenmarkspende typisieren.

Mit dem Ergebnis der Blutspende-Wette steht damit nun auch die Einlösung des Wetteinsatzes fest. Die Dresdner Eislöwen werden im August 2009 bei einem Heimspiel der Dynamos das Catering übernehmen. Dann heißt es für die Spieler und Verantwortlichen des Eishockey-Vereins am Grill und hinter die Getränketheke stehend die Dynamos zu bewirten.

Alle weiteren Informationen sowie Fotos der Blutspende-Wette findet Ihr unter www.blutspendewette.de






Quelle: http://www.dynamo-dresden.de/aktuell/ne ... nde-wette/

_________________
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de