Aktuelle Zeit: Mittwoch 2. Dezember 2020, 00:56

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: wer löst da seine fcm-sammlung auf ?
Neuer BeitragVerfasst: Freitag 26. Februar 2010, 00:42 
Ich glaube, dass wir uns als Sammler da zu wichtig nehmen. Egal, was wir sammeln. Ich habe über Jahre alles Möglich zum Thema Tischtennis gesammelt. Manche behaupten, dass ich das größte Tischtennis- Museum in Europa unterhalte. (Völlig privat und ohne jegliche finanzielle Unterstützung). Bei meiner Suche nach verschiedenen Untensilien, musste ich sowohl bei den Vereinen der 1. Liga, den Landesverbänden, dem deutschen TT-Verband sowie der europäischen TT-Union feststellen, das keiner irgend etwas archiviert hat. Nachdem sich meine Sammlung im TT-Deutschland rumgesprochen hatte, sind viele (Vereine, Verbände, DTTB) auf mich zugekommen und haben mir die Sachen, die in den Kellern schlummerten, zukommen lassen. Bei mir sind nun alle diese Sachen archiviert. Ich habe auch angefangen, dazu eine eigene Homepage zu erstellen. Wer Interesse hat, kann ja mal reinschauen: http://www.ralftt.com

Zurück zum Thema. Vereine haben keinen Draht zum Sammeln. Publikationen, wenn sie denn überhaupt gedruckt werden, sind nur am Tag der Veranstaltug interessant, danach verschwinden sie im Altpapier. Da im Tischtennis der finanzielle Aspekt bei weitem nicht so groß ist wie im Fußball, dürfte dort das Interesse an einer Sammlung noch eher vorhanden sein. Daher habe ich auch meine Sammlung in dieser Form zusammen bekommen. Da nun aber "alle Wiesen" abgegrast sind und ich nur noch für teures Geld bei ebay das eine oder andere ersteigern kann, hat mein Interesse ein wenig nachgelassen. Gleichzeitig ist im Jahre 2009 bedingt durch meinen Sohn meine Liebe zu Borussia Mönchengladbach wieder entfacht und ich besuche wieder regelmäßig die Spiele der Borussia. Und wer vom Sammelvirus befallen ist, der findet natürlich schnell Interesse an Programmheften und Eintrittskarten.

Aber wieder zurück zum Thema.

Ich glaube, wenn sich jemand bereit erklärt, in eigener Regie, auf eigene Kosten und in eigenen Räumen ein Archiv für einen Verein zu führen, kann man auf offene Ohren hoffen. Ansonsten glaube ich, besteht kein Interesse.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de